Probelektorat

Kaufen Sie nicht die Katze im Sack! Senden Sie uns jetzt einfach Ihre Arbeit als Word-Datei per E-Mail oder benutzen das Kontaktformular mit der praktischen Upload-Funktion. Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie eine kostenlose Probekorrektur und ein faires Angebot.

Plagiatkontrolle

Abschreiben ist riskant – kostenlose Plagiatkontrolle

Haben Sie Internetquellen mit Copy & Paste in den Entwurf Ihrer Diplomarbeit kopiert und dann vergessen, diese Passagen wieder zu löschen bzw. mit Ihren eigenen Worten darzulegen? Damit Ihnen das nicht passiert, raten selbst Professoren immer öfter zur Durchführung einer Plagiatkontrolle.

Denn Abschreiben verstößt gegen die Prüfungsbestimmungen und hat schwerwiegende Konsequenzen zur Folge – von Ermahnungen über automatisches Durchfallen und dem Ausschluss von der Erbringung weiterer Prüfungsleistungen bis hin zur Exmatrikulation!

Sie meinen, das fällt nicht auf oder wird sowieso nicht überprüft? Universitäten und Professoren sind sich der Problematik, dass geschätzte 30 % aller Arbeiten ganz oder teilweise Plagiate sind, durchaus bewusst und haben Maßnahmen gegen Schummeln und Abschreiben ergriffen. So kursieren für Professoren zahlreiche universitäre Hilfestellungen zum Thema: Wie entdecke ich Copy-&-Paste-Schummler?

Immer mehr Professoren nutzen dabei professionelle Plagiat-Suchprogramme, die fast jede Internet-Vorlage aufspüren – auch wenn daran durch Satzumstellung und Umformulierungen etwas herumgedoktert wurde. Somit ist es für den Prüfer einfach nachzuweisen, dass nur plump abgeschrieben wurde.

Mittels derselben Software, die auch Ihre Professoren benutzen, machen wir uns auf die Suche nach (versehentlich) abgekupferten Textpassagen in Ihrer Arbeit. Somit haben Sie die Sicherheit, dass Ihre Seminar- oder Examensarbeit auch einer eingehenden Plagiatüberprüfung standhält. Und das Beste dabei: Dieser Service ist für Sie kostenlos! Senden Sie uns einfach Ihre Arbeit per E-Mail oder Kontaktformular.

Dokumentvorlage

Diese professionelle Vorlage von Prof. Dr. Wolf-Fritz Riekert, Professor für Informatik an der Hochschule der Medien (HdM) Stuttgart, dem wir an dieser Stelle danken möchten, können Sie als Ausgangspunkt für eine wissenschaftliche Arbeit nehmen, indem sie den vorhandenen Text durch Ihre eigene Arbeit ersetzen, und somit viel Zeit – und Nerven – sparen. Laden Sie diese tolle Vorlage (thesis.doc) einfach hier herunter.

kostenlose korrektur gratis plagiatkontrolle